Tameshiwari (Bruchtest) am Freitag 7. November 2014

An unserem alljährlichen Schultameshiwari stellen sich unsere Karatekas ihren individuellen Herausforderungen.

Programm:
17.30 - 18.30 Uhr:
 Kinder ohne/wenig Bruchtesterfahrung (Rot und Blaugurte).
17.30 - 17.45 Uhr: Einführung für Tame-AnfängerInnen.
18.40 - 19.40 Uhr: Kinder mit Bruchtesterfahrung (Gelb-/Grüngurte).
19.50 - 21.30 Uhr: Jugendliche und Erwachsene.
19.50 - 20.10 Uhr: Einführung für Tame-AnfängerInnen Jugendliche/Erwachsene.

Das Tameshiwari 2014 findet im Dojo Oederlin statt. Der Eintritt ist frei, Bruchtestmaterial wie Ziegel, 15mm-, 18mm- oder 24mm-Bretter bieten wir gegen einen Unkostenbeitrag von Fr. 5.00 pro Stück vor Ort an.
Wir laden euch herzlich ein, an diesem spannenden Abend dabei zu sein, sei es als aktive Teilnehmende oder als Publikum. Zugelassen fürs Brechen der Bretter und Ziegel sind Karatekas ab dem 10. Kyu.

An unserem alljährlichen Schultameshiwari stellen sich unsere Karatekas ihren individuellen Herausforderungen.
Kinder wagen sich zum ersten Mal an einen Ziegel und sammeln danach fein säuberlich alle Bruchstücke wieder ein, um sie unglaublich stolz den Eltern zu zeigen.
Erfahrene Jugendliche gehen mit einem oder gar zwei Brettern an ihr persönliches Limit. Erwachsene versuchen sich in spektakulären Mehrfach-Bruchtests oder strahlen nach ihrem ersten Brett mit den Kindern um die Wette.

Achtung:

  • Ab 17.00 Uhr findet kein Karate-Unterricht statt, die Stunden fallen aus. Alle Kurse vor 17.00 Uhr finden normal statt.
  • Das Tameshiwari steht Karatekas ab 10. Kyu offen.
  • Der Anlass ist auch für externe erwachsene Karatekas offen. Wir benötigen eine Anmeldung bis spätestens Montag, 3. November 2014 unter Tel. 056 222 73 37.